UNSERE HUNDE


Beschreibung

Paprika kam als Welpin mit ihren Schwestern Juno und Venere 2011 ins Canile Aipa.
Keine von ihnen fand bisher ein Zuhause, was unendlich traurig macht.
Sie ist eine liebe Hündin, bildschön und doch ging bisher jeder an ihr vorbei.

Wir würden uns über Teilpaten/Paten freuen, um es ihr wenigstens an nichts fehlen zu lassen.
Aber wir hoffen weiter auf ein Zuhause für diese liebe Hündin….

Ihre Hilfe

Liebe Tierfreunde,

die Philosophie unserer Vereins zielt vor allem darauf, die Situation vor Ort zu verbessern und die italienischen Tierschützer bei ihrer täglichen Arbeit im Kampf gegen das Leid zu unterstützen. Ein reiner "Adoptionstierschutz" würde langfristig leider keine Änderung für die Hunde bewirken.
Dennoch möchten wir uns in Einzelfällen einer Vermittlung von Hunden aus Italien nicht verschließen, wenn denn alle Voraussetzungen für eine verantwortungsvolle Adoption erfüllt sind und der Hund dadurch eine gute Perspektive hat.

Wenn Sie ernsthaftes Interesse an einem Hund haben, wenden Sie sich bitte über das unten stehende Kontaktformular an uns, wir werden uns dann bei Ihnen melden und alles weitere besprechen.


Bei Fragen können Sie uns gerne über unser Kontaktformular ereichen:
* Pflichtfeld
Für die Versorgung von Paprika – Aipa
werden zurzeit 50€ monatlich benötigt.
Bisher wurden Patenschaften
in Höhe von 0€ abgedeckt.
Wir danken den Paten von Paprika – Aipa von Herzen:

Möchten auch Sie Pate werden?
Sie können gerne eine einmalige Patenspende übernehmen oder eine monatliche Patenschaft um uns bei der Versorgung von Paprika – Aipa zu unterstützen:

Per Überweisung :

Bank für Sozialwirtschaft
Empfänger : Tierschutzprojekt Italien e.V.
Verwendungszweck: Patenschaft Paprika – Aipa
Kontonummer : 863 82 01
BLZ : 550 205 00
IBAN: DE 3955 0205 0000 0863 8201
BIC: BFSWDE33MNZ

Per Lastschrift :

Bitte einfach hier das Formular herunterladen und uns ausgefüllt zukommen lassen.
Download Lastschriftformular

 


 

Per PayPal :


* Pflichtfeld